Datenwiederherstellung

Datenverlust Formular

Datenverlust? Lassen Sie uns helfen

Ich bin ein*:






Sie haben wertvolle Daten verloren? Wir stehen hinter Ihnen.

Buffalo erweitert sein Service-Portfolio und bietet ab November 2019 seinen Kunden in Deutschland Datenrettungsdienste an. Falls ein Kunde nicht mehr auf die Daten auf seinem Buffalo-Gerät zugreifen kann und kein Backup dieser Daten angefertigt hat, kann er sich mit diesem Problem an den Buffalo-Support wenden. Der Support wird sich dann in Abstimmung mit dem Kunden um die Abwicklung der Datenrettung kümmern. Buffalo-Kunden haben so im gesamten Support-Prozess inklusive der Datenrettung nur noch einen Ansprechpartner, was die Abwicklung schneller und unkomplizierter gestaltet. Der Versand und die erste Analyse des defekten Datenträgers sind kostenfrei, auch wenn die Garantie auf das Gerät bereits abgelaufen ist. Die Datenrettung von Festplatten aus den qualifizierten TeraStation™-Serien ist bei einfachen logischen Fehlern innerhalb des Garantiezeitraums zudem kostenlos.

So funktioniert’s!

In allen Fällen, in denen die in einer TeraStation, LinkStation, DriveStation oder MiniStation gespeicherten Daten aus irgendeinem Grund nicht zugänglich sind, gilt der folgende Prozess:

1.) Der Kunde sollte das Serviceanfrageformular ausfüllen.

2.) Ein Buffalo Data Recovery Spezialist wird den Kunden anrufen und den Versandprozess starten. Die Versandkosten werden von Buffalo getragen. Der Kunde erhält das Versandlabel für die Sendung per UPS und muss das Gerät nur noch sicher verpacken und bei UPS abgeben. Buffalo bietet eine kostenlose Analyse des Datenträgers an, unabhängig davon, ob das Produkt von der Garantie abgedeckt ist oder nicht.

3.) Nachdem die Mediendiagnose abgeschlossen ist, wird ein Angebot erstellt. Wenn der Kunde das Angebot annimmt, beginnt die Wiederherstellung. Nach erfolgreicher Datenrettung und Zahlung der gegebenenfalls anfallenden Gebühr durch den Kunden, werden die wiederhergestellten Datenträger zurückgesendet. Die Datenwiederherstellung ist im Rahmen der Garantie nur kostenlos für TeraStation NAS aus den qualifizierten Serien, wenn das Gerät einen einfachen logischen Fehler aufweist. Für andere Fehlerfälle und für Buffalo-Produkte, die nicht unter die Garantie fallen, ist eine Gebühr zu zahlen. Die Versandkosten und die Analysegebühr sind für alle Kunden, die sich an Buffalo für den Datenrettungsdienst wenden, kostenlos. Können die Daten nicht wiederhergestellt werden, fallen für den Kunden keine Kosten an.

4.) Lehnt der Kunde das Angebot ab, werden die erhaltenen Medien an den Kunden zurückgesandt.

Datenverlust? Lassen Sie uns helfen!

Formular Datenrettung Kontakt zum Support

Produktregistrierung

Um ein TeraStation-Gerät für den kostenlosen Datenrettungsdienst zu qualifizieren, müssen Sie es registrieren lassen, bevor es Fehler aufweist. Bitte registrieren Sie Ihr Produkt hier. Wenn Sie Ihr Gerät bereits registriert haben, werden Sie automatisch qualifiziert. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie sich nicht mehr erinnern, ob Sie Ihr Gerät in der Vergangenheit registriert haben. Wenn Sie Ihre Produktmodellinformationen nicht finden können, wenden Sie sich bitte an uns.

Hier registrieren

Details zum Service

  • Bitte lesen Sie die folgenden Bedingungen, bevor Sie sich für eine Evaluierung anmelden:
  • Keine Daten wiederhergestellt = Keine Gebühr.
  • Keine Versandkosten (Buffalo stellt das Versandetikett zur Verfügung).
  • Der Buffalo Data Recovery Service ist nur für Buffalo HDD-Geräte (NAS: LinkStation, TeraStation/ DAS: DriveStation, MiniStation) verfügbar.
  • Wir bieten eine kostenlose Evaluierung an, unabhängig davon, ob das Produkt unter die Garantie fällt oder nicht.
  • Die Bearbeitungszeit der Datenrettung kann bis zu 2 Wochen nach Erhalt der Kundenvereinbarung betragen (je nach HDD-Zustand können die Bearbeitungszeiten variieren).
  • Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie eine spezielle Beratung benötigen (Notfalldienst, NDA-Vereinbarung, etc.).
  • Der Datenrettungsdienst ist nur für Benutzer in Deutschland verfügbar.
  • Der Service ist nur für Geräte verfügbar, die in Deutschland gekauft und registriert wurden.

Fehlereinstuffung

Logischer Fehler
- Einfaches Level. Beispiel: Beschädigung des Dateisystems - Komplexe Ebene. Beispiel: Vom Benutzer gelöschte Daten / Neuformatierung der Partition, des Volumes, der Laufwerke - Sehr komplexes Level. Beispiel: Fehler durch mehrere Faktoren.
Physischer Fehler
- Einfaches Level. Beispiel: HDD Smart / Sektorfehler - Komplexe Ebene. Beispiel: Beschädigung des HDD-Kopfes / der Medien (= Öffnen der Festplatte erforderlich) - Sehr komplexes Level. Beispiel: Fehler durch mehrere Faktoren.

Kostenlose Datenrettung für qualifizierte TeraStations

Folgende TeraStation Serien sind für die kostenlose Datenwiederherstellung bei einfachen logischen Fehlern innerhalb der Garantiezeit qualifiziert:

Für alle TeraStation Modelle mit 3 Jahren Garantie können Kunden zusätzlich eine Garantieerweiterung um ein oder zwei Jahre erwerben und erhalten somit auch die VIP Service-Leistungen inklusive der kostenlosen Datenrettung bei einfachen logischen Fehlern für insgesamt bis zu 5 Jahre.

Qualifizierte Modelle

Mit der abgeschlossenen Produktregistrierung erhalten die folgenden Produktfamilien kostenlose Datenrettungsdienste innerhalb der ursprünglichen Garantiebedingungen.

Model

Produktregistrierung

Garantie

TS3010 Series

erforderlich

3 Jahre

TS3020 Series

erforderlich

3 Jahre

TS5010 Series

erforderlich

3 Jahre

TS51210RH

erforderlich

5 Jahre

TS6000 Series

erforderlich

3 Jahre

WS5020 Series

erforderlich

3 Jahre

WSH5610 Series

erforderlich

3 Jahre